Agentur
|
3 Minuten

a+s Charity-Abend 2022 mit DAHW

Am 7. November fand die zwölfte Austragung unseres Charity-Abends im Feinschmecker-Restaurant Schloss Solitude von Patron Jörg Mink statt. In diesem Jahr begrüßten wir die DAHW als Charity des Jahres 2022.

Geschrieben von

Marketing

Überreichung des Spendenschecks beim a+s Charity-Abend an die DAHW

Das Event

Jedes Jahr stellen wir an unserem Charity-Abend einen unserer Fundraising-Kunden einem kleinen Kreis ausgesuchter Geschäftspartner:innen vor. Mit einem exklusiven 4-Gänge-Menü werden unsere Gäste verwöhnt. Nebenbei können sie in entspannter Atmosphäre netzwerken und Geschäftsverbindungen pflegen. Ein Teil des Betrags zur Teilnahme an unserem Event geht als Spende an die anwesende Organisation.

Unser Charity des Jahres 2022, die DAHW

Seit vielen Jahren arbeiten wir sehr vertrauensvoll für die DAHW und haben im letzten Jahr ein neues strategisches Konzept zur Neuspendergewinnung entwickelt. Dieser Wandel war notwendig, da der Druck auf dem Spendenmarkt gerade auf mittlere Organisationen enorm gestiegen ist.

Zu Gast für die DAHW waren Patrick Georg (Geschäftsführender Vorstand) und Priscila Franco (Teamleitung Fundraising und stellv. Abteilungsleitung), die in einem kurzen Vortrag die Arbeit der DAHW vorstellten.

Spendensumme

Wir freuen uns sehr, dass mit dieser Charity-Veranstaltung insgesamt

1
Spenden

für die wichtige und nachhaltige Arbeit der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. gesammelt werden konnten.

Wir danken allen anwesenden Gästen für die finanzielle Unterstützung der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. und den gelungenen Abend. Ein ganz besonderer Dank geht an die Schloss Solitude Gastronomie für die exquisite Bewirtung und das tolle Ambiente, das uns für dieses Event zur Verfügung gestellt wurde.

Die DAHW in kurzen Worten

Die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V. ist die Expertin gegen armutsbedingte und vernachlässigte Tropenkrankheiten. Sie ist eine der wenigen Organisationen die sich rein durch Spenden finanziert. Ihr Einsatzgebiet ist vor allem Asien mit den Schwerpunktländern Indien und Pakistan. Aber auch in Afrika und Lateinamerika gibt es eine große Anzahl an Hilfsprojekten.

Unsere Vision ist eine Welt, in der kein Mensch unter Lepra, Tuberkulose und anderen Krankheiten der Armut und ihren Folgen wie Behinderung und Ausgrenzung leidet.

Impressionen des Abends

Die Gäste nutzten die Gelegenheit zum Netzwerken
Unsere Charity des Jahres 2022, die DAHW
Die Location im Schloss Solitude
Das 4-Gänge-Menü
Spendenscheckübergabe
Die Gäste nutzten die Gelegenheit zum Netzwerken

Vergiss nicht, diesen Post zu teilen

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Newsletter abonnieren